AGB


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die hier vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (hiernach AGB) gelten für alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen von NORDIC HOUNDS SWITZERLAND.

Jeder Teilnehmer und Kunde verpflichtet sich, die Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen und vollständig zur Kenntnis zu nehmen.

 

________________________________________________________________________________

VERZICHTSERKLÄRUNG UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS WORKSHOP/TRAINING
Als Teilnehmer der Trainings und Workshops von NORDIC HOUNDS SWITZERLAND, stimmt ich folgenden Punkten zu:

 

1. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während des Trainings/Workshops und der damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.

 

2. Ich sichere hiermit zu, dass ich und mein Hund körperlich gesund bin/sind.

 

3. Hiermit stelle ich den Veranstalter, den Ausrichter und die Helfer des Veranstalters von sämtlichen Haftungsansprüchen frei. Eingeschlossen sind hierbei sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden, sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.
Weiter stelle ich Veranstalter, Ausrichter und Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme an der Veranstaltung erleiden.

 

4. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten zu Zwecken der Veranstaltungsorganisation elektronisch gespeichert werden und von mir gemachte Fotos in fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. 5. Ich bin damit einverstanden, dass der Veranstalter sich Änderungen der Ausschreibung oder die Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Auflagen vorbehält und mir im Fall der Absage die geleistete Anmeldegebühr zurück erstattet.

 

5. Sollte ich ohne Abmeldung an der Veranstaltung nicht teilnehmen (Nichterscheinen), habe ich keinen Anspruch auf eine Erstattung der Voraus bezahlten Zahlung.

6. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen.

7. Mit meiner Teilnahme erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an.

8. Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren bzw. die Besitzer privater Wege oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art machen, die durch meine Teilnahme entstehen können.

 

9. Ich bin einverstanden, dass mein Name und Bild vom Veranstalter, Ausrichter und von den Medien im Zusammenhang mit der Veranstaltung unentgeltlich verwendet werden dürfen.

 

10. Mit dem Abschicken der Anmeldung erkläre ich abschließend, dass ich diese Verzichtserklärung und den Haftungsausschluss sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden bin. 

________________________________________________________________________________

WORKSHOPKOSTEN & ABMELDUNG:

1. Eine Anmeldung gilt als Verbindlich und die Kurskosten werden im Voraus in Rechnung gestellt.

2. Zahlbar innert 10 Tagen! Nach dieser Zahlungsfrist verfällt die Anmeldung automatisch und der Platz wird an weitere Interessenten freigegeben.

3. ACHTUNG: Erst nach Zahlungseingang ist die Anmeldung gültig!

 

4. Bei einer Abmeldung bis 10 Tage vor dem Termin werden die Workshopkosten zu 100% zurück erstattet.

 

5. Bis 7 Tage vor dem Termin werden 50% der Workshopkosten zurück erstattet, danach wird der volle Betrag geschuldet, es sei denn, der Hund ist Läufig, verunfallt oder der Hundehalter verhindert durch Unfall oder Krankheit.

 

6. Beides muss durch einen Tierarzt oder/und Hausarzt bestätigt werden.

 

________________________________________________________________________________

"LISTEN-HUNDE"

Für eine Anmeldung mit einem "Listen-Hund" muss der Hundebesitzer über eine Haltebewilligung verfügen.

Wir benötigen eine Kopie der Bewilligung für unsere Unterlagen. Ausserdem muss die Bewilligung am Workshoptag vorgewiesen und mitgeführt werden. Wir stützen uns auf die Anordnung des Veterinäramtes des Kantons Thurgau.

Nordic-Hounds Switzerland distanziert sich ganz klar von diesem "Klische", und freut sich über jede Rassenteilnahme.

Die "Listen-Hunde"-Liste des Kantons Thurgau findet ihr unter folgendem Link:

http://www.veterinaeramt.tg.ch/documents/Hunde_Rasseliste.pdf

 

________________________________________________________________________________

VERSICHERUNG

Ist Sache der Teilnehmer. Nordic-Hounds Switzerland übernimmt keine Haftung.

________________________________________________________________________________

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

1. Auf Verträge zwischen dem Teilnehmer und NORDIC HOUNDS SWITZERLAND ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar.

 

2. Ausschliesslicher Gerichtsstand bildet der Geschäftssitz von NORDIC HOUNDS SWITZERLAND, dies ist Münchwilen TG.